Meraki Resort | Hurghada

Nur knappe fünf Flugstunden von Graz entfernt öffnet sich hinter den Toren des Meraki Resorts ein kleines Paradies. Inmitten einer, zugegebenermaßen nicht besonders einladenden Stadt, liegt der Adults-only Club direkt am Meer.

Wir haben diesen All-inclusive-Urlaub im Web gebucht und wurden, wie sämtliche Touristen, die nach Ägypten reisen, mit kleinen Bussen (die wahrscheinlich bei uns keine Straßenzulassung erhalten würden…) zum Hotel gekarrt. Gut für uns, denn das Meraki Resort war der erste Stopp des Tages und so fanden wir uns bereits nach kurzer, zehnminütiger Fahrt in der beeindruckenden Empfangshalle wieder.

Zimmer

Nach einem kleinen Welcome Drink und der unkomplizierten Check-in Prozedur gings Richtung Zimmer. Die mittlere Kategorie „Gypster Room“ bietet ein kleines aber modernes Zimmer mit Balkon und ein mini Badezimmer. Wer großzügige Badezimmer bevorzugt, könnte hier eine kleine Enttäuschung erleben. Für uns war’s ok, wer will schon seinen Urlaub im Bad(ezimmer) verbringen 😊!

Resort & Strand

Das gesamte Resort wurde kürzlich renoviert und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Überall im gesamten Areal hängen Tafeln mit Sprüchen, die Rasen- als auch die Poolanlagen sind extrem gepflegt und haben fast ein wenig karibischen Charakter. Positiv anzumerken sind die großzügigen Strandliegen mit ausreichend Fläche zwischen den Liegen, kein Sardinen-Strand! Auch hier gibt’s das volle Rundum-Service vom Liegebett-zurechtrücken bis zum Getränkeservice. Strandtücher gibt’s jeden Tag frisch. Wir hatten eine etwas windige Woche erwischt, deswegen sind wir nach ein paar Tagen an den Wind-geschützen Pool umgezogen. Auch hier gab’s große Liegen mit ausreichendem Abstand zum Nachbarn, gemütliche Sitzsäcke und Getränke-Service.

Buffet & Restaurants

Zum typischen Buffet gibt’s a’la Carte Restaurants, Bars und einen Coffee Shop. Der leider erst um 10:00 morgens öffnet – denn, und das ist ein großes Manko, der Frühstückskaffee ist untrinkbar ☹ … im Coffee Shop gibt’s aber sämtliche Kaffeespezialitäten, die das Herz begehrt.

Das Buffet bietet morgens, mittags und abends ausreichend und abwechslungsreiche Gerichte (auch eine große Auswahl für Vegetarier).

Wer dem Buffet-Getümmel entkommen will, kann via eigener App eines der Restaurants buchen (im Preis inkludiert). Im Manzoku Asian Restaurant gibt’s typisch asiatisches Essen (mit, für meinen Geschmack, etwas zu viel Glutamat), das Mumm Arabian Restaurant bietet die typischen Landesgerichte und im Yades Greek darf man ein wenig Griechenland kosten. Zusätzlich gibt’s eine Noodle Bar (Glutamat lässt grüßen), ein Burger Restaurant und eine Pizzeria.

Ausflüge

Ausflüge werden direkt im Hotel angeboten, haben wir aber nicht genutzt. Wir haben einen Shopping-Versuch gestartet und wollten das neu errichtete Shopping Center „Hurghada City Center“ unsicher machen … Tja, Pech gehabt. Das Center ist so neu, dass es die Shops vermutlich noch nicht wissen … leider haben erst einige Läden eröffnet und so ist das Shopping-Erlebnis eher mau, bis gar nicht vorhanden. Nicht empfehlenswert!

Fazit

Wir haben das Meraki Resort im März besucht und waren sowohl preislich als auch gästetechnisch in der Vorsaison. Wir fanden immer mehr als genügend freie Liegen, der Andrang in den Restaurants war ebenfalls erträglich und weit weg von einer Buffet-Schlacht. Von Donnerstag bis Sonntag gab’s abends ziemlich laute Partys – wer absolute Stille möchte, ist hier jedenfalls falsch. Der Club ist definitiv für Junge und Junggebliebene ausgerichtet (allerdings nicht für Kinder – Adults only!). Uns hat es (in der Vorsaison) gefallen, wie der Lärm- & Menschenpegel im Sommer aussieht, kann ich nicht beurteilen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung und wir kommen gerne wieder (in der Vor-/Nachsaison).

Es warad wegen der Werbung: Wir haben den Urlaub selbst bezahlt und auch keinerlei Vergünstigungen/Zuwendungen für diesen Beitrag erhalten! Der Bericht spiegelt meine eigene Meinung wider. Möchtegern-Germanisten und Rechtschreib-Freaks … habt’s mich gern!

 

Eckdaten
Adresse Meraki Resort
El Kornesh Road EL Dahar – Down Town Hurghda
Red Sea Governorate
Ägypten
Website www.merakiresort.com
Telefon +20 65 3548611

 

Das könnte dir auch gefallen