Die 7 ungewöhnlichsten Testessen

Zugegeben, jedes Testessen verläuft anders, diese sieben Testessen verliefen ganz anders 🙂 Vom schnellsten Essen in der Bloggeschichte, über einen essbaren Tiergarten und eine gewöhnungsbedürftige Wirtin ist alles dabei …

Kulinarischer Stadtrundgang

KulinarischerStadtrundgangGraz5

Dieses Testessen hatte es in sich, denn jeder Gang wurde in einem anderen Restaurant eingenommen und ganz nebenbei erfuhren wir Erstaunliches über unsere Heimatstadt! Weiterlesen »

Picknick

Picknickkorb Genusshauptstadt Graz

Wir haben es getan. Wir haben mitten in der Stadt ein Picknick gemacht. Und weil wir keine Lust auf Vorbereiten und Kochen hatten, haben wir uns den Picknickkorb fix fertig zusammenstellen lassen. Weiterlesen »

Essbarer Tiergarten

Zotter_Schokoladen_36

Wer nach einem Besuch in der zotter Schokoladenmanufaktur noch immer keinen Gusto auf etwas Würziges hat, dem ist auch nicht zu helfen 🙂 In der Essbar werden diese Gelüste ziemlich gut befriedigt … Weiterlesen »

Zur Hube

Zur Hube

Ein wenig abenteuerlustig sollte man hier, abseits der beliebten südsteirischen Weinstraße, an der Grenze zur Weststeiermark in dem über 350 Jahre altes Presshaus schon sein. Speisekarte? Gibt’s hier nicht! Weinkarte? Geht doch selbst in den Weinkeller! Extrawünsche? Bedingt! Weiterlesen »

Frischeparadies Thomüller | Graz

thomuller_07

Die alten Schlachthofhallen am Großmarkt zählen zu den denkmalgeschützen Gebäuden der Stadt. Von außen unscheinbar, eröffnet sich im Inneren eine Markthalle von anno dazumal. Hier gibt’s nicht nur was für’s Auge sondern auch alles Feine aus Italien für den verwöhnten Gaumen. Weiterlesen »

Gösser Bräu Hüttengaudi | Graz

goesserhuette_05

Wenn es draußen kälter wird, gibt es doch nichts Schöneres als eine Hütte, offenes Feuer und eine gschmackige Jaus’n. Beim Schifahren ist das keine Seltenheit, wir haben die Hütt’n-Gaudi auf der Dachterrasse des Gösser Bräu inmitten von Graz erlebt. Weiterlesen »

Chefdays by Rolling Pin

Chefdays-8

Das schnellste und wahrscheinlich ungewöhnlichste Testessen in der Blog-Geschichte fand auf einer Bühne statt. Live gekocht von Willem Hiele, seines Zeichens zwei Hauben-Koch aus Belgien. Weiterlesen »

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s