Zitronen-Buttermilch Küchlein

Gerade im Sommer schmecken leichte und frische Kuchen richtig gut! Diese Küchlein schmecken nicht nur gut, sondern sind auch im Handumdrehen fertig.

Zitronen-Buttermilch-Muffin-1

Zitronen-Buttermilch-Muffin-2

Zitronen-Buttermilch-Muffin-3

So gelingt’s:

  1. Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. 8 Papierförmchen in die Muffinform setzen oder die Form einfetten
  3. Alle Zutaten für die Küchlein miteinander vermixen und in die Formen füllen
  4. Ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen
  5. Die Zutaten für das Topping vermengen und auf den Küchlein verteilen. Nach Belieben mit Beeren verzieren.

 

Einkaufsliste

  • 250 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • Zitronenzesten von einer Zitrone
  • 1 Ei
  • 250 ml Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • 80 ml Öl

Topping:

  • 4 EL Mascarpone
  • 1 EL Topfen
  • 1 EL Zucker
  • Brombeer-Marmelade
  • Beeren nach Belieben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s