Zotter Schokoladen Manufaktur | Riegersburg

Wo gibt’s Rosa Kokos und Fischgummi Schokolade, Brennholz-Brenner-Schokolade mit getoastetem Holzbrand und Grammel Schokolade? Richtig! Bei der Zotter Schokoladen Manufaktur in Riegersburg. All jene, die sich meine Texte des Öfteren zu Gemüte führen, wissen, dass ich nicht der größte Schoko-Fan bin – aber glücklicherweise bin ich die Mami eines solchen. So war ich bei diesem außergewöhnlichen Testessen nicht nur die beste Mutter der Welt sondern auch versorgt mit fachkundigen Schokoladen Testessern, denn zusätzlich begleiteten mich die Kolleginnen der Grazer Blogger ».

Zotter_Schokoladen_02

Schokoladentheater

Das Schokoladentheater beginnt mit einem Film über die Gründung des Unternehmens und beleuchtet die Bio und Fair Trade Philosophie von Josef Zotter. Seit 2004 setzt das Unternehmen auf kleinbäuerliche Strukturen, Qualität, direkten Kontakt mit den Bauern und eine partnerschaftliche Beziehung zu allen Lieferanten.

Nach dem Theater geht es auch schon los mit der Verkostung – aber nicht bevor das wichtigste Utensil auf den Weg mitgenommen wurde:

Zotter_Schokoladen_04

Voller Vorfreude auf die sonst vor dem Mittagessen verbotene Schokolade wurde Klein Testesser nach dem Probieren aus dem vermeintlichen Schokoladebrunnen ziemlich ruhig. Kakao Rohmasse sieht aus wie Schokolade, ist aber nicht im Entferntesten so süß und fein 🙂

Für ihn auch nicht viel besser waren die Kakaobohnen, Milchpulver und verschiedenen Zucker …

Schon fast ein wenig entmutigt und demotiviert gab’s dann endlich flüssiges Nougat und peu à peu verschiedenste flüssige und feste Kostproben des begehrten Vormittags-Snacks 🙂

Glühbirnchen Galerie, Nougat-Löffelbrunnen, Riecherei & Kuriositätenkabinett, Labooko-Knackerei und Lollytop Himmelstreppe … jetzt war Klein Testesser im siebten Schokoladenhimmel ❤

Die kleinste Gondelbahn der Welt servierte uns die verschiedensten Trinkschokoladen. Einfach die gewünschte Sorte aus der Gondel nehmen und eine warme Milch an der Bar aufschäumen lassen. Herrlich! Für alle Schokoholics gibt‘s einen Xocitto – eine Art Schoko-Espresso! Nichts für schwache Mägen 🙂

Zotter_Schokoladen_12

Zotter_Schokoladen_13

Und für alle, die das persönliche Geschenk suchen, ist die Mixing Bar das Optimale. Schokolade Form, Füllung und Topping am Computer aussuchen und wenige Minuten später an der Kasse abholen. Top!

Zotter_Schokoladen_14

Zotter_Schokoladen_15

Wer noch immer nicht genug von der süßen Verführung hat, darf sich in der balleros Kesselbar an den runden Knabberbällen erfreuen und zum Abschluss am Running Chocolate sämtliche Sorten durchkosten. Wer jetzt noch nicht am Boden liegt und vor sich hinrollt, schnappt sich ein Essiggurkerl und begibt sich in den essbaren Tiergarten.

Zotter_Schokoladen_17

Zotter_Schokoladen_18

Zotter_Schokoladen_21

Essbarer Tiergarten

Josef Zotter hat eine Erlebnis-Bio-Landwirtschaft erschaffen, wo alte heimische Tierrassen leben und regionale Obst- und Gemüsesorten gedeihen … und es an jeder Ecke etwas zu entdecken gibt. Der Ideenfriedhof ist wohl der kurioseste Friedhof der Welt. Schoko-Grabsteine erinnern an Ideen und Schokosorten, die es nicht mehr gibt. Sprechende Vogelhäuschen erzählen in 9 Sprachen über Tiere, Pflanzen und andere Highlights im Essbaren Tiergarten. Ein Streichelzoo lädt zum Kuscheln mit Ponys, Schafen, Zwergschweinen, Ziegen, Kaninchen (die ganz nebenbei nicht zum Essen bestimmt sind) ein.

Zotter_Schokoladen_43

Zotter_Schokoladen_24

Zotter_Schokoladen_40

Essbar

Und wer jetzt noch immer keinen Gusto auf etwas Würziges hat, dem ist auch nicht zu helfen 🙂

Wir hatten Gusto und welchen! Ein schönes Plätzchen im Garten der Essbar war sogleich unseres und wir konnten es nicht abwarten, endlich eine andere Geschmacksrichtung als süß auf unseren Gaumen zu spüren.

Zotter_Schokoladen_39

Wir teilten uns die Tiergarten Vorspeisenvariation – von allem etwas wie Zotter Tiergarten-Rohschinken „on Air“, Tiergarten Tafelwurst Cuveé mit Sauerstoff, Luftgetrocknetes vom Damhirsch, Lardo vom Mangalitza Schweinderl mit Rosmarin, Schafskäse eingelegt mit Oliven und Oregano. Welche Wohltat für unseren Gaumen und den Magen …

Zotter_Schokoladen_30

Zotter_Schokoladen_29

Nicole von Grazermadl » wollte es wissen und traute sich über den Tiergarten Burger vom Zottl-Rind mit Salat, Zwiebelringe, Ketchup, Senf und dazu Papas Fritas. Ausgiebig aber keineswegs zu viel nach einer Überdosis Schokolade.

Zotter_Schokoladen_36

Christina von Christina Waitforit » hatte Gusto auf eine Überdrüber Pizza mit Paprikasalami „Chorizo“. Perfekt nach dem süßen Abenteuer.

Zotter_Schokoladen_35

Für Stefanie von Sweets | Love | Design » gab’s sogar extra eine vegane Variante, nämlich Buchweizenblinis mit Gemüse. Eine Wohltat für den übersüßten Gaumen.

Zotter_Schokoladen_34

Claudia von What bakes me smile » traute sich an den Teppanyaki Wok „Japanisch“ mit Fleisch vom Hirsch, Gartengemüse, Pilze, Sprossen und Sojasauce. Welch herrliche würzige Stärkung.

Zotter_Schokoladen_33

Klein Testesser bestellte, wie sollte es anders sein, ein (respektive zwei) obligatorisches Schnitzerl vom Glücksschwein mit Papas Fritas. Und weg war es … 🙂

Zotter_Schokoladen_31

Zotter_Schokoladen_32

Lisa von My Cafè au Lait » und meine Wenigkeit trauten uns an den Trau di Salat mit Karotten, Curry-Kraut, Rote Rüben, grünem Gartensalat und knusprigen Speckchips obendrauf. Der Trau dich Part kam zum Dessert nämlich als Insekt-Choco Shot.

Apropos Dessert – auf das hatte nur Klein Testesser Lust und genehmigte sich vor dem nach Hause gehen noch ein Zotter FlatICE.

Zotter_Schokoladen_44

Fazit

Immer geht es nur ums Essen, um Candlelight und hübsches Dekor. Alles dreht sich um Geschmack und Illusionen. In der Öko-Essbar werden Speisen und Getränke aus allem, was in der eigenen Bio-Landwirtschaft wächst und gedeiht gezaubert – ganz ohne Illusionen. Farm-to-Table nennt Zotter diese Art der Gastronomie und der Erfolg gibt ihm Recht. Wir alle haben den Tag bei Zotter sehr genossen. Haben nicht nur einen Einblick in das Unternehmen bekommen sondern auch gesehen, dass man auch einen anderen Blickwinkel auf das Zusammenspiel von Natur, Mensch und Tier haben kann – und geschmeckt hat es uns sowieso 🙂

Eckdaten Öffnungszeiten
Adresse zotter Schokoladen Manufaktur GmbH Montag 09:00 – 19:00*
Bergl 56 Dienstag 09:00 – 19:00*
8333 Riegersburg Mittwoch 09:00 – 19:00*
Webseite www.zotter.at
Donnerstag 09:00 – 19:00*
Mittagsmenü Nein Freitag 09:00 – 19:00*
Telefon +43 3152  5554 Samstag 09:00 – 19:00*
Preisniveau Mittleres Preisniveau Sonntag geschlossen

*Ab Mai bis inklusive Oktober bis 20 Uhr geöffnet

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zotter Schokoladenmanufaktur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s