Delikatessen Nussbaumer | Graz

Bereits seit 113 Jahren gibt es das kleine aber feine Delikatessengeschäft in der Paradeisgasse 1. Seit Juni führen Josef Sorger und seine Frau Maria den Laden von Franz Nussbaumer mit viel Charme und vor allem mit Herz weiter.

Persönlich & Traditionell

Josef Sorger und seine Frau haben sich einen Traum erfüllt und das bekommt jeder einzelne Gast zu spüren. Persönliches Service trifft hier auf Traditionelles, vermischt mit ein wenig Moderne. Im Laden hat sich nichts verändert, alles erinnert an vergangene Zeiten. Die Produktvielfalt ist beinahe unglaublich. Bis zu 140 Sorten Käse, ausgefallene Spezialitäten wie marokkanische Salzzitronen, Confit de vin Rouge, Trüffel und Bio Beinschinken von Mangalitza Schwein finden sich hier im Sortiment. Mindestesn tausend Gründe für ein Testessen oder besser gesagt eine Test-Jause am Samstagvormittag!

delikatessen_nussbaumer_16

Ein Samstagmorgen wie in Paris

Für das herrliche Frühstück / Jauserl am Vormittag gab es selbstverständlich keine Speisekarte – viel besser noch, wir durften die Spezialitäten aus der Vitrine auswählen.

Dem Roastbeef, dem Schweinsbraten sowie dem Bio Beinschinken vom Mangalitza Schwein konnten wir keinesfalls widerstehen. Ebenso auf dem kleinen Tischen in der Seitengasse landeten selbstgemachter Hummus, selbstgemachter Wurstsalat und hausgebackene Bio Semmerln.

Ich weiß gar nicht, was mir am besten geschmeckt hat. Ich weiß nur eines, der Wurstsalat ist der Beste, den ich je hatte – und es waren viele 🙂

delikatessen_nussbaumer_08

Weiter ging’s mit einer Kostprobe von einer uuuuuunglaublich feinen Trüffelmortadella (ist bereits für den nächsten Einkauf notiert) und dreierlei Salami, nämlich in einer scharfen Variante, aus der Toscana und vom Wildschwein.

Aus dem Käse-Repertoire gab’s französischen Schafmilch-Brie mit Zitronenpfeffer, unglaublich feinen Trüffelbrie und Baskenland Ziegenkäse (von dem wir eine weitere Portion für Testesser Junior bestellen musste).

delikatessen_nussbaumer_11

delikatessen_nussbaumer_12

Zu den Bio Preiselbeeren gesellten sich  Entenleberpastete mit Portwein und Leberstücken sowie eine feine Preiselbeerpastete. Wow!!

delikatessen_nussbaumer_13

Zum Drüberstreuen kosteten wir auch die herrlich würzigen Sardellenfilets!

delikatessen_nussbaumer_14

Als Dessert versuchten wir die Florentiner in jeder angebotenen Version, nämlich mit Weißer-, Milch- und Dunkler-Schokolade!

delikatessen_nussbaumer_15

Fazit

Das war das beste Frühstück / Jause seit Langem!!!! Die liebevolle Betreuung, die qualitativ hochwertigen Produkte sowie das Flair in der Paradeisgasse machen einen Morgen hier zu einem Morgen in Paris (oder der Toscana oder wo man gerade sein möchte). Wenngleich hier keine warmen Getränke (Kaffee, Tee, Kakao) angeboten werden, ist Delikatessen Nussbaumer für uns die Nummer eins Adresse für ein gediegenen Start in den Tag – und wer trinkt nicht lieber etwas kaltes Sprudelndes zum späten Frühstück 🙂

Eckdaten Öffnungszeiten
Adresse Delikatessen Nussbaumer Montag 09:30 – 18:30
Paradeisgasse 1 Dienstag 09:30 – 18:30
8010 Graz Mittwoch 09:30 – 18:30
Webseite www.delikatessen-nussbaumer.at Donnerstag 09:30 – 18:30
Telefon + 43 316 829162 Freitag 09:30 – 18:30
Samstag 09:00 – 14:00
Preisniveau Mittleres Preisniveau Sonntag geschlossen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s