Cafè Vorstadt | Graz

Bereits zum zweiten Mal sind wir zum Testessen im kürzlich eröffneten Cafè Vorstadt. Nicht ohne Grund, denn das kulinarische Angebot hat sich um Mittag- und Abendessen erweitert. Den Bericht zum Frühstück findest du weiter unten!

Und kein geringerer als Didi Dorner, seines Zeichens einziger drei Hauben Koch in Graz, hat das neue Kulinarische Konzept entwickelt und an den Speisen getüftelt. Umso gespannter waren wir an diesem Abend.

cafe_vorstadt_dinner_01

Zur Einstimmung gab’s warmes Baguette und Nuss Brot zur Bauernbutter und frischem Kernöl! Eine grandiose Idee, die wir so noch nirgends gesehen hatten.

cafe_vorstadt_dinner_02

Vorspeisen

Zum feinen und nicht zu festen Gemüsesulz gab’s eine ganz cremige Erdäpfel-Kernöl-Sauce, die man durchaus als auch Püree bezeichnen kann. Fein, fein!

cafe_vorstadt_dinner_04

Eine grandiose Kombination war der hausgebeizter Lachs mit Karfiol und Vogerl-Salat! Wer hätte das Gedacht, dass sich Lachs und Karfiol so gut verstehen?

cafe_vorstadt_dinner_03

Die Kürbiscremesuppe war heiß und extrem cremig und mit bereits erwähntem Kernöl verfeinert!

cafe_vorstadt_dinner_05

Hauptgänge

Wiederum eine geniale Kombination stellte das Steirisches Saltimbocca mit Weißwein-Risotto dar. Zum Schweinefilet gesellten sich nämlich Liebstöckel und Vulcano Schinken. Für mich war diese Kreation besser als das Original!

cafe_vorstadt_dinner_06

Zur kleinen Portion Scampi süß- sauer wurden frisches, knackiges und harmonisch abgeschmecktes WOK Gemüse sowie Glasnudeln serviert.

cafe_vorstadt_dinner_08

Auch beim zarten Saiblingsfilet mit Wurzelnage und Erdäpfelpüree bewies die Küche Geschick und Können in der Umsetzung. Alle Komponenten war perfekt aufeinander abgestimmt, der Fisch ganz frisch und das Püree cremig!

cafe_vorstadt_dinner_09

Dessert

Auf der Dessertkarte finden sich Klassiker wie Schokoladenmousse und Kaiserschmarren mit Sauerrahm, die selbstverständlich sofort auf die To-Eat Liste wanderten.

Bei den beiden Mousse-Varianten waren wir uns einig –Konsistenz und Geschmack waren mehr als gelungen, leider war für mein Empfinden etwas zu viel Fruchtsauce im Glas – die würde ich beim nächsten Mal abbestellen.

cafe_vorstadt_dinner_11

Der Kaiserschmarrn jedoch war unglaublich. Ich weiß nicht welches Geheimrezept die Küchenchefin hier hat, aber ich muss es haben! Nicht zu süß, mit feinem Fruchtspiegel – TOP!

cafe_vorstadt_dinner_10

Fazit

Es hat sich ausgezahlt einen Spitzenkoch Didi Dorner mit an Bord zu holen! Die Speisen sind kreativ und harmonisch und mit Liebe und Können umgesetzt. Ich persönlich mag das Ambiente im neuen Cafè sehr. Das Service ist aufmerksamen aber unaufdringlichen! Das nächste Mal muss ich unbedingt das Steak testen, zu dem ich nur einen flüchtigen Blick auf den Nachbartisch werfen konnte – impliziert, dass wir gerne wiederkommen 🙂

♦ ♦ FRÜHSTÜCK ♦ ♦

Seit letzter Woche gibt’s die Vorstadtweiber auch in Graz! Inklusive ganztages Beschäftigung. Vom Frühstück über Snacks, frischen Kuchen und Torten bis zu vor-abendlichen Spritzern bietet das neue Café in der Grazer Ragnitz das ganze Programm (nicht nur) für Frauen 🙂

Wir testeten beinahe die gesamte Frühstückskarte rauf und runter. Tina Friedrich überrascht ihre Gäste hier mit frischen, kreativen Gerichten & Getränken und moderner Optik im ehemaligen Chinesen.

Die Frühstückskarte lässt keine Wünsche übrig. Liebhaber von Eiergerichten kommen genauso auf ihr Kosten wie Rohkost- oder Fleisch-Fans.

Wir konnten nicht umhin und bestellten gebratenen weißen Speck mit Spiegelei, Ham & Eggs, Bauernbrot mit Butter & Paprika, Vulcanovariation mit Hartkäse, Butter & Gebäck sowie Avocadocreme auf getoastetem Vollkornbrot mit Biorührei. Dazu gab’s roten Apfelsaft und Cappuccino.

Cafe_Vorstadt6

Cafe_Vorstadt4

Besonders angetan hatte es uns der Avocado-Toast. Frische grüne Creme von Avocado trifft auf warmes, frisches Rührei und Vollkorn Toast. Besser geht’s nicht!

Cafe_Vorstadt7

Die Ei-Speck Varianten waren nicht nur ausgiebig sondern auch frisch und kross und die perfekte Ergänzung zur Schinken, Salami, Käse Variation. Dazu gab’s sowohl frisches Bauernbrot als auch Semmerln und Croissant.

Cafe_Vorstadt5

Und weil wir selbstverständlich alles testen mussten gab’s ein Stück der fluffigen Eierlikörtorte. Die Torten werden von einer benachbarten Bäckerin geliefert und man schmeckt die Liebe zum Detail.

Cafe_Vorstadt9

Das war ein standesgemäßes Frühstück (nicht nur für) für Vorstadtweiber. Frisch, nicht im Geringsten langweilig und in einem Ambiente das seinesgleichen sucht! Wir kommen sehr gerne wieder … auf ein Frühstück, einen Kuchen oder aber einen der legendären Vorstadtspritzer mit Prosecco, rotem Apfelsaft und einem Schuss Soda!

Eckdaten Öffnungszeiten
Adresse Cafè Vorstadt Montag 08:00 – 19:00
Ragnitzstraße 91 Dienstag 08:00 – 19:00
8047 Graz Mittwoch 08:00 – 22:00
Webseite www.cafevorstadt.at Donnerstag 08:00 – 22:00
Mittagsmenü Menü Freitag 08:00 – 22:00
Telefon +43 316 33 58 43 Samstag 09:00 – 22:00
Preisniveau Mittleres Preisniveau Sonntag geschlossen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s