Die besten Fritten der Stadt

Isst du die kleinen Kartoffel-Dinger auch so gerne? Hier ist eine Sammlung aus den bisher besten getesteten Pommes in Graz. To be continued…

Operncafe | Cafe

Auch wenn das restliche Testessen nicht optimal verlaufen ist, waren die Süßkartoffelfries die Besten, die ich bisher in Graz gefunden habe. Was beim Rest schief gelaufen ist, kannst du hier nachlesen.

 

Roadburger | Graz

Wer keine Lust hat auswärts Essen zu gehen, muss trotzdem nicht auf die Pommes verzichten. Die gibt’s nämlich in der super-knusprigen Dippers-Variante bequem nach Hause geliefert. Hier findest du den Bericht und mehr Bilder dazu.

 

el Gaucho | Graz

Lust auf Steak-Fries? Die werden im el Gaucho auf Wunsch zu jedem Stück Fleisch serviert. Kann man bestimmt auch ohne Steak bestellen, aber dann versäumt man was! Die Erfahrungen, die wir gemacht haben, kannst du hier nachlesen.

 

Kunsthauscafé | Graz

Wer es legerer mag, kann sich die frittierte Sünde im Kunsthauscafé einverleiben. Zu Burger & Co kommen die Fries in der Riesen-Schüssel auf den Tisch. Was es noch im trendigen Café zu entdecken gibt, findest du hier.

 

Freiblick Tagescafé | Graz

Zur selben Gastro-Familie gehörig, nur etwas weiter oben – genauer gesagt im 6. Stockwerk des Kaufhauses Kastner & Öhler – gibt’s die Pommes Frites zum Mini-Burger oder aber zum großen Bruder, dem Skywalk Burger. Was das Freiblick noch zu bieten kannst, erblickst du hier.

 

B.eat | Graz

Du magst Trüffel? Dann wirst du die Trüffelpommes im B.eat lieben. Die Burger wahrscheinlich auch! Sieh dir die Prachtexemplare hier an!

 

StreetFoodMarket| Graz

Außer Konkurrenz, weil nicht immer erhältlich, sind die Yuca-Pommes vom Blendend. Aber der nächste StreetFoodMarket naht mit großen Schritten und wird bereits am 20. Mai 2016 wieder in Graz sein! Alle Bilder vom letzten Markt gibt’s hier.

 

Selbstgemachte Süßkartoffel-Pommes

Wenn du die Fritten lieber selbst machst, findest du hier ein köstliches Rezept! Und das Rezept für die BBQ-Chicken-Wings gibt’s gleich dazu!