Omi’s Apfelstrudel Glühwein

Ich muss gestehen, ich bin nicht unbedingt der Glühwein-Fan. Die süßen Getränke auf den Christkindel-Märkten sind nicht Meins. Da mag ich eher noch Glühmost. Noch lieber habe ich allerdings selbstgemachten Glühwein mit Omi’s Apfelstrudel.

Omi’s Apfelstrudel ist aus einem steirischen Crowdfunding Projekt entstanden und wird aus naturtrübem Apfelsaft und Omi’s Zimtaroma hergestellt. Keine Farbstoffe, kein zugesetzter Zucker, keine Konservierungsstoffe. Gesunder Glühwein sozusagen 🙂 !

2

Und so wird’s gemacht:
Omi’s Apfelstrudel und Weißwein einmal kurz aufkochen und mit der Zimtstange, den Nelken, einer Scheibe Bio Orange und den Pimentkörnern ca. 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb in eine Tasse gießen und genießen!

EINKAUFSLISTE
Für 2 kleine Portionen

  • 250 ml Omi’s Apfelstrudel
  • 150 ml Weißwein (oder auch mehr …)
  • 1 Stange Zimt
  • 3 Nelken getrocknet
  • 1 Scheibe Bio Orange
  • 3-4 Pimentkörner ganz

3

Hier >> gibt’s Infos zu Omi’s Apfelstrudel.

Viel Freude beim Nachmachen und Genießen! Ein Glühwein, swei Glühwein, Rei Lühwei, Hie Hühei, Flünei. Snlwln. 🙂

 

NL_Beitrag_Text

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s