Rote Rüben Süppchen mit Balsamico

Rote Rüben haben einen hohen Nährwert, aber aufgrund des hohen Wasseranteils von ca. 90 Prozent nur wenige Kalorien. Außerdem ist das Gänsefußgewächs reich an zahlreichen Mineralstoffen, Vitaminen und Folsäure. Da zahlt es sich aus, genauer hinzusehen und die farbenprächtige Rübe zu verarbeiten.

Testesser - Rote Rüben Suppe

Die vorgegarten Rüben zerkleinern und mit Schalotten in wenig Öl oder Butter anschwitzen. Mit Honig karamellisieren und sofort mit dunklem Balsamico und Suppe ablöschen. Kren und Sahne zugeben und 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Nach Ende der Garzeit die Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken.

Testesser - Rote Rüben Suppe

EINKAUFSLISTE

  • 1 Pkg. Vorgegarte Rote Rüben
  • 2 Schalotten
  • 400 ml Suppe
  • 250 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 2 EL Kren gerieben oder aus dem Glas (oder mehr)
  • 4 EL Balsamico
  • 1 EL Honig
  • Salz & Pfeffer

Viel Freude beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s