10 Lokale für’s erste Date in Graz

In Zeiten von Tinder & Co geht alles schneller. Wisch und weg oder Match und Date. Und damit dieses – zumindest in kulinarischer Hinsicht – nicht zum totalen Desaster wird, hab ich 10 Lokale auf ihre Date-Tauglichkeit getestet.

 

1 Ohne Risiko: Cafè Mitte

Für das erste „Beschnuppern“ in unverfänglicher Atmosphäre empfiehlt sich das Cafè Mitte am Freiheitsplatz. Die lässige Einrichtung, die etwas lautere Musik und nicht zu vergessen die Selbstbedienung lassen bestimmt keine Romantik aufkommen. Und wenn der kleine Hunger kommt gibt’s zumindest was scharfes am Teller – nämlich eines der vielen Thai Gerichte 🙂 Bericht lesen »

 

2 Beeindruckend: Cupa Bar (ehemalig Bar Albert)

Möchtest du deinen vermeintlichen Tinder-Prinzen / deine Tinder-Prinzessin beeindrucken, dann bist du in der Cupa Bar richtig. Edles Dosenfutter, frische Austern oder die berühmte Vulcano-Jause hinterlassen nebst flüssigen Köstlichkeiten bestimmt einen bleibenden Eindruck beim Objekt der Begierde. Bericht lesen » 

 

3 Zwei Fluchtwege inklusive: Murinsel

Wenn sich das Profil auf Tinder nicht eindeutig auf den Traumprinzen oder doch einen Froschkönig verifizieren lässt, empfiehlt sich ein Ort mit zumindest zwei Fluchtmöglichkeiten … diese bietet das Cafè auf der Murinsel. Einen Fluchtweg in Richtung linkes Murufer und einen Richtung rechtes Murufer … Bericht lesen »

 

4 Für Mutige: Genießerei

Bist du dir allerdings völlig sicher, dass dein erstes Date DER/DIE Richtige ist und/oder absolut „herzeigbar“ ist, dann empfehle ich, sie/ihn in die Genießerei am Kaiser Josef Platz auszuführen. Bei einem Gläschen Prosecco und überbackenen Marktbroten gilt hier nämlich das Prinzip: sehen und gesehen werden … weiterlesen »

 

5 Nix für Weicheier: Rox

Wer es lieber unverfänglich möchte, trifft sich im Rox. Laute Musik, verrauchte Atmosphäre und garantiert auch andere Kandidaten zum Vernaschen, falls das Date doch nicht den Erwartungen entsprechen sollte 😊 Bericht lesen »

 

6 Nobel: Memori

Willst du deine Date beeindrucken? Das gelingt dir ganz bestimmt im Memori in Seiersberg. Das Servicepersonal trägt Handschuhe und serviert wird Sushi vom Feinsten. Nicht vergessen, das nötige Kleingeld dafür mitzunehmen! Bericht lesen »

 

7 Lässig: Oskar am Markt

Lässig geht es bei Oskar am Markt zu. Hier gibt’s gefüllte Sandwiches und open-Air Party-Stimmung inklusive. Weiterlesen »

 

8 Beständig: Bodega

Unglaubliche 35 Jahre gibt es die kleine Tapas-Bar in der Richard-Wagner-Gasse, Ecke Grabenstrasse bereits. Wie viele Pärchen sich hier wohl schon gefunden haben? Das Ambiente und die Tapas sind jedenfalls einzigartig und einen Besuch wert. Weiterlesen »

 

9 Zwei Fliegen mit einer Klappe: Dreizehn

Das neue Dreizehn by Gauster vereint Bar und Restaurant. Also ganz ungezwungen auf einen Drink und wenn dir dein Gegenüber sympathisch ist, könnt ihr gleich das erste gemeinsame Dinner zelebrieren. Zum Bericht »

 

10 Geheimtipp: L’Enoteca dei Ciclopi

Psssst! Es folgt ein Geheimtipp! Geheim scheint auch der Eingang in der Sackgasse. Ganz versteckt im Innenhof, mit herzigem Gastgarten wird hier sizilianisches Flair mitten in Graz vermittelt. Weiterlesen »

Das könnte dir auch gefallen